Hater, Faker, Wutbürger: Wird Akzeptanz zur Fiktion?

Foto: Jens Jeske (www.jens-jeske.de)

Ende Januar veranstaltete die DPRG erstmals ihr neues Veranstaltungsformat zum Jahresauftakt: Takeoff 2018. Leitthema war „Akzeptanz und Kommunikation“. In meiner Keynote ging es darum, wie Unternehmen auf die Erwartung von Partizipation eingehen, um gesellschaftliche Akzeptanz in einer gewandelten Öffentlichkeit zu erreichen. Hier fasse ich die Kernaussagen unter folgender Leitfrage zusammen: Welche Konsequenzen ergeben sich für Kommunikatoren, Unternehmen und das Berufsfeld aus der kontroversen Debatte um Akzeptanz und Kommunikation?

Weiterlesen ›

Sind wir fit für die digitale Transformation?

Impressionen vom Treffen mit der DPRG-Landesgruppe HRPS I Foto: Dr. Jan Sass

Diese Frage haben wir in unserer gemeinsamen Studie mit der PRCC Personalberatung gestellt. Dabei hat sich gezeigt: 41 Prozent wären in ihrer digitalen Kommunikation gerne weiter – doch ihr Unternehmen ist aktuell noch nicht fit genug. Doch was heißt es, digital fit zu sein? Und wo besteht aktuell der größte Handlungsbedarf? Wir haben die DPRG-Landesgruppe Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland am 29. November 2016 eingeladen, diese Fragen mit uns, Stefan Kantzenbach von Union Investment und Michael Schlechtriem von der Deutschen Telekom zu diskutieren.
Weiterlesen ›